Donnerstag, 14. Mai 2009

Aarelandschaft bei Solothurn



Von Solothurn Richtung Osten, der Aare entlang, führt uns ein schöner Fussweg. Wenn wir die Brücke beim Emmenspitz benutzen wird daraus eine Rundwanderung von rund 5 Km.


Das breite, ruhige Gewässer erinnert fast an einen See.


Mit Blick auf Schattenberg und Balmfluhköpfli


Die Ufergehölze zeigen ein reiches Blütenkleid.


Idyllische Ecken laden zum Verweilen.


Vilefältig zeigen sich die Uferpartien


Meiestätisch ziehen die Schwäne am Ufer vorbei, es sind auch Enten, Kormorane, usw. ganz nah zu beobachten. Die vielen Singvögel sorgen für ein stimmiges Konzert.
Nur der Biber hat sich uns noch nie gezeigt.


Wieder in Solothurn zurück - lädt die Barockstadt zu einem Bummel durch die Altstadt und/oder eine Erfrischung auf einem der vielfältigen Plätzen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen